Zum Inhalt springen

Das Fernsehmagazin für das Bistum Eichstätt: kreuzplus

Kreuzplus ist das Fernsehmagazin für das Bistum Eichstätt. Wir berichten über Kirche, Glaube und Menschen aus unserer Region. Das Magazin läuft jeden vierten Donnerstag auf dem Regionalsender intv.

Ehrenamtliches Engagement: Vorschau auf kreuzplus am 28.09.2017

Rund um Ehrenamtliche und ihr Engagement geht es am Donnerstag, 28. September, bei kreuzplus. Das Fernsehmagazin für das Bistum Eichstätt greift dabei verschiedene Bereiche der ehrenamtlichen Arbeit auf. Joanna Lang-Eder, Referentin für Soziales Ehrenamt beim Malteser Hilfsdienst in der Diözese Eichstätt, berichtet im Gespräch mit uns über die Bedeutung von Ehrenamtlichen für ihre Arbeit. Sie stellt dabei zwei neue Projekte vor. Anpacken ist auch im kirchlichen Leben gefragt: Wir haben Gerda Bauernfeind getroffen, die sich schon seit Jahren als Mesnerin engagiert und rund um die Kirche St. Clemens in Biburg einiges zu tun hat. Außerdem waren wir im ambulanten betreuten Wohnen in Ingolstadt. Dort kochen zwei junge Männer ehrenamtlich für andere. Und auch in der Serie „Der besondere Ort“ ist das Ehrenamt im Blick: Jugendliche und junge Erwachsene betreiben im Rahmen der Katholischen Studierenden Jugend in Eichstätt das Café Bene und bieten dort vor allem Schülern und Studenten einen gemütlichen Ort zum Austausch und für Projekte.

Kirche und Schule: kreuzplus vom 31.08.2017

Kirche und Schule – rund um dieses Thema geht es in der aktuellen Ausgabe von kreuzplus, dem Fernsehmagazin für das Bistum Eichstätt, am Donnerstag, 31. August. In vielen sozialen und gesellschaftlichen Bereichen engagieren sich kirchliche Mitarbeiter, so auch in der Schule. Mit einem eigenen Konzept für die Schärfung des Profils von kirchlichen Schulen, dem Marchtaler Plan, wollen die Lehrer den Schülern fächerübergreifenden Unterricht bieten. Wie das im Schulalltag aussieht, darüber berichten wir. Kurz vor Schulanfang herrscht in vielen Familien große Aufregung: der erste Schultag steht an und dabei spielt auch die Schultüte eine wichtige Rolle. Wie man die mit fair gehandelten Produkten befüllen kann, das haben wir im Eichstätter Weltladen in Erfahrung gebracht. Was kirchliche Schulen ausmacht und wo ihr Mehrwert liegt, darüber haben wir mit Peter Nothaft, dem Leiter der Hauptabteilung Religionsunterricht, Schulen und Hochschulen gesprochen. In der Serie „Der besondere Ort“ geht es dieses Mal nach Abenberg. Dort gibt es ein Kloster mit Kirche und Schule. Außerdem befindet sich dort das Grab der seligen Stilla, die in der Bevölkerung noch heute als barmherzige Frau verehrt wird. Mehr Informationen zum Magazin unter www.kreuzplus.de.

Alle Sendungen stehen zum Nachschauen in unserer Mediathek.

Kreuzplus läuft ab der kommenden Sendung am 28. September jeweils von 20.45 Uhr bis 21.00 Uhr (Wiederholungen: Donnerstag, 23.45 Uhr; Freitag, 2.45 Uhr, 5.45 Uhr, 8.45 Uhr, 11.45 Uhr, 14.45 Uhr; Sonntag, 18.45 Uhr, 22.45 Uhr, 23.45 Uhr sowie Montag alle zwei Stunden von 0.45 Uhr bis 14.45 Uhr). Wie Sie den Regionalsender intv empfangen, erfahren Sie hier.

kreuzplus - Logo

AUF SENDUNG AM

  • Donnerstag, 28.09.2017
  • Donnerstag, 26.10.2017
  • Donnerstag, 30.11.2017
  • Donnerstag, 28.12.2017
  • Donnerstag, 25.01.2018
  • Donnerstag, 22.02.2018
  • Donnerstag, 29.03.2018
  • Donnerstag, 26.04.2018
  • Donnerstag, 31.05.2018
  • Donnerstag, 28.06.2018

kreuzplus läuft
ab September zwischen
20.45 Uhr und 21 Uhr
auf dem Regionalsender intv

(Wiederholungen: Donnerstag, 23.45 Uhr; Freitag, 2.45 Uhr, 5.45 Uhr, 8.45 Uhr, 11.45 Uhr, 14.45 Uhr; Sonntag, 18.45 Uhr, 22.45 Uhr, 23.45 Uhr sowie Montag alle zwei Stunden von 0.45 Uhr bis 14.45 Uhr)

KONTAKT

kreuzplus
Das Fernsehmagazin für das Bistum Eichstätt

Eine Produktion der Stabsstelle
Medien und Öffentlichkeitsarbeit

Bischöfliches Ordinariat Eichstätt
Leonrodplatz 4
85072 Eichstätt

Tel. +49 (8421) 50-251
fernsehredaktion(at)bistum-eichstaett(dot)de