Zum Inhalt springen
29.07.2022

Willibaldswoche, Kenia-Besuch und Schulprojekt: kreuzplus vom 29.07.2022

In der Juli-Ausgabe von kreuzplus, dem Fernsehmagazin aus dem Bistum Eichstätt, geht es um die Willibaldswoche, einen Besuch in Kenia und eine Projektwoche der Gretel-Bergmann-Grundschule in Nürnberg-Langwasser gegen Antisemitismus.

Seit 2009 findet die Willibaldswoche im Bistum Eichstätt statt. Auch in diesem Jahr wurde die Fest- und Begegnungswoche zu Ehren des Bistumsgründers, des heiligen Willibald, mit zahlreichen Veranstaltungen in Eichstätt und den Dekanaten gefeiert. Das Motto lautete: „Gemeinsam gehen: gläubig – mutig – segensreich“. Highlights waren zum Beispiel der diözesane Kinderchortag, der Festgottesdienst zum Willibaldsfest oder der Tag der Ehejubilare. Die Fernsehredaktion des Bistums Eichstätt hat die schönsten Momente mit der Kamera eingefangen.

Ein weiterer Beitrag führt nach Afrika: Das Bistum Eichstätt ist Partnerdiözese des diesjährigen Weltmissionsmonats im Oktober. Im Mittelpunkt steht das Land Kenia. Vertreter der Diözese und des internationalen katholischen Missionswerks missio München haben deshalb Projektpartner in und um die Hauptstadt Nairobi besucht. Auf dem Programm standen unter anderem Treffen mit Vertretern der Caritas Nairobi, die sich für die Integration und die berufliche Ausbildung von Flüchtlingen engagieren, der Besuch der Organisation Haart Kenia, die sich gegen Menschenhandel einsetzt, sowie beim „Christian Workers Movement“, der Schwesterorganisation der Katholischen Arbeitnehmerbewegung, die sich für faire Löhne und Arbeitsbedingungen stark macht.

Außerdem geht es in der Sendung um den Etz-Chaim-Pokal: Der Preis der Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit in Franken fördert Projekte gegen Antisemitismus und für Toleranz und Dialog – so wie an der Gretel-Bergmann-Grundschule in Nürnberg-Langwasser. Dort ist eine Projektwoche rund um die Namensgeberin der Schule entstanden.

Kreuzplus ist das Fernsehmagazin des Bistums Eichstätt. Es läuft am Ende jeden Monats freitags zwischen 18.30 Uhr und 18.45 Uhr auf dem Regionalsender TV Ingolstadt und wird mehrmals wiederholt. Das Programm ist über Kabel und Satellit zu empfangen. Alle Sendungen zum Nachsehen und weitere Informationen gibt es unter www.kreuzplus.de.

AUF SENDUNG AM

  • Freitag, 26.08.2022
  • Freitag, 30.09.2022
  • Freitag, 28.10.2022

kreuzplus läuft zwischen
18.30 Uhr und 18.45 Uhr
auf dem Regionalsender TV Ingolstadt.

(Wiederholungen stündlich)

KONTAKT

kreuzplus
Das Fernsehmagazin aus dem Bistum Eichstätt

Eine Produktion der Stabsstelle
Medien und Öffentlichkeitsarbeit

Bischöfliches Ordinariat Eichstätt
Leonrodplatz 4
85072 Eichstätt

Tel. +49 (8421) 50-251
fernsehredaktion(at)bistum-eichstaett(dot)de