Zum Inhalt springen
23.02.2022

Klinik-Clowns, nachhaltige Pfarrei und Krankenkommunion: kreuzplus vom 25.02.2022

kreuzplus im Februar. Collage: Johannes Heim/pde

Jetzt ist es wieder so weit: Vor dem Beginn der Fastenzeit sollen die närrischen Tage im Fasching noch einmal Freude bereiten. Genau das tun auch Andreas Schock und seine Kollegin Susanna Curtis. Sie arbeiten nebenberuflich als Klinik-Clowns. Die Redakteure haben die beiden bei ihrem Einsatz im Klinikum Nürnberg begleitet und zeigen, wie sie den Patienten dort ein Lächeln ins Gesicht zaubern. Denn „Lachen ist gesund!“. Klimaschutz ist ein großes Thema – auch in der Kirche. Wie das vor Ort in den Pfarreien aussehen kann, ist in einem Beitrag über die Pfarrei Illschwang zu sehen. Dort nutzen die Verantwortlichen die erneuerbaren Energien für die Strom- und Wärmeversorgung. Ein weiteres Thema ist die Krankenkommunion. Sonja Sieblitz ist ehrenamtliche Kommunionhelferin in der Pfarrei Herz Jesu in Ingolstadt. Sie besucht seit vielen Jahren Gläubige, die nicht mehr selbst in die Kirche gehen können. Außerdem geht es in der Sendung um eine Führung durch das diözesane Tagungshaus Schloss Hirschberg.

AUF SENDUNG AM

  • Freitag, 24.06.2022
  • Freitag, 29.07.2022
  • Freitag, 26.08.2022

kreuzplus läuft zwischen
18.30 Uhr und 18.45 Uhr
auf dem Regionalsender TV Ingolstadt.

(Wiederholungen stündlich)

KONTAKT

kreuzplus
Das Fernsehmagazin aus dem Bistum Eichstätt

Eine Produktion der Stabsstelle
Medien und Öffentlichkeitsarbeit

Bischöfliches Ordinariat Eichstätt
Leonrodplatz 4
85072 Eichstätt

Tel. +49 (8421) 50-251
fernsehredaktion(at)bistum-eichstaett(dot)de