Zum Inhalt springen
26.11.2021

Suizidprävention, jüdischer Friedhof und Krimi-Tatort: kreuzplus vom 26.11.2021

kreuzplu-november-2021. Collage: Johannes Heim

In der November-Ausgabe von kreuzplus, dem Fernsehmagazin des Bistums Eichstätt, geht es unter anderem um das Thema Suizidprävention. Mit einer Wanderausstellung zum Thema Suizidprävention will das Bistum Eichstätt darauf aufmerksam machen und Menschen für Warnsignale sensibilisieren, um Hilfe leisten zu können. Weitere Themen sind jüdische Spuren im Bistum Eichstätt und ein Krimi-Tatort in der Kirche.

AUF SENDUNG AM

  • Freitag, 28.01.2021
  • Freitag, 25.02.2021
  • Freitag, 25.03.2022

kreuzplus läuft zwischen
18.30 Uhr und 18.45 Uhr
auf dem Regionalsender TV Ingolstadt.

(Wiederholungen stündlich)

KONTAKT

kreuzplus
Das Fernsehmagazin aus dem Bistum Eichstätt

Eine Produktion der Stabsstelle
Medien und Öffentlichkeitsarbeit

Bischöfliches Ordinariat Eichstätt
Leonrodplatz 4
85072 Eichstätt

Tel. +49 (8421) 50-251
fernsehredaktion(at)bistum-eichstaett(dot)de