Zum Inhalt springen
26.03.2021

Der Weg nach Ostern: kreuzplus vom 26.03.2021

Collage: Johannes Heim/pde

In der März-Ausgabe von kreuzplus, dem Fernsehmagazin des Bistums Eichstätt, geht es um das Thema „Der Weg nach Ostern“. Die Fernsehredaktion berichtet über kreative Ideen und Aktionen zur Vorbereitung auf das Osterfest.

In der Sendung erfahren die Zuschauerinnen und Zuschauer, wie das Chrisam-Öl hergestellt wird und welche Rolle die heiligen Öle in der Kirche spielen. Im mittelfränkischen Schwabach setzt sich der Arbeitskreis „Sparflamme“ beim „Klimafasten“ für die Bewahrung der Schöpfung ein: Zwei Mitglieder in der Pfarrei St. Sebald zeigen, wie sie im Alltag zum Schutz des Klimas beitragen. Außerdem war die Fernsehredaktion in Ingolstadt unterwegs: Sie hat einen Kreuzweg in der Pfarrei Herz Jesu besucht, der unter dem Motto „Sich auf den Weg machen…“ steht, und den Bund Deutscher Katholischer Jugend (BDKJ) begleitet, der in Corona-Zeiten „Osternester“ für den Briefkasten packt. Im Talk spricht Michael Kleinert, Leiter des Exerzitienreferats der Diözese Eichstätt, über die Aktion „Hoffnungsspuren“. Daniela Olivares moderiert das Fernsehmagazin.

AUF SENDUNG AM

  • Freitag, 24.09.2021
  • Freitag, 29.10.2021
  • Freitag, 26.11.2021

kreuzplus läuft zwischen
18.30 Uhr und 18.45 Uhr
auf dem Regionalsender TV Ingolstadt.

(Wiederholungen stündlich)

KONTAKT

kreuzplus
Das Fernsehmagazin aus dem Bistum Eichstätt

Eine Produktion der Stabsstelle
Medien und Öffentlichkeitsarbeit

Bischöfliches Ordinariat Eichstätt
Leonrodplatz 4
85072 Eichstätt

Tel. +49 (8421) 50-251
fernsehredaktion(at)bistum-eichstaett(dot)de